• Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Trassenplanung

E-Mail Drucken PDF

Ob Wind- oder Solarpark, Biomasseanlage oder Wasserkraftwerk. Sollte das Netz des Energieversorgers nicht unmittelbar durch die Ihre Anlage führen, kommen Sie um eins nicht herum - eine Trassenplanung.

Wir ermitteln auf Basis uns übergebener Unterlagen sinnvolle Trassenvarianten zu Ihrem geplanten Netzanschluss. In einem umfangreichen Genehmigungsverfahren beteiligen wir die Träger öffentlicher Belange (TöB) an unseren Varianten, in dessen Anschluss wir Ihnen unsere optimale Trasse präsentieren können.

Was folgt ist Fleißarbeit: Gestattungsverträge, Kreuzungsvereinbarungen, Eintragungsbewilligungen und Dienstbarkeiten  - unsere versierten Grundstücksverhandler klären die Leitungsrechte. Und diese begleiten wir bis zum Notar und bei Bedarf auch bis zum Grundbuchamt.

Und wenn gebaut wird, dürfen die Pächtervereinbarungen selbstverständlich nicht fehlen.

Sie möchten lieber gern eine Wasser- bzw. Gasleitung verlegen?: Auch kein Problem. Im Grundsatz ist das Verfahren identisch.

Für Sie jederzeit transparent: Der Stand des aktuellen Genehmigungsverfahrens ist projektbezogen im passwortgeschützten Bereich unserer Homepage einsehbar.

Und wenn einmal ein paar MW mehr zusammenkommen: Wir können auch 110-kV-Trassen planen!

 

News